Unsere Heiligen

Wie ein Hof in Buchenbach zu seinem Heiligen kam

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Fr, 22. Februar 2019 um 09:24 Uhr

Buchenbach

BZ-Plus Dem heiligen Beatus sind in Deutschland wenige Kirchen und Kapellen gewidmet. Bei Buchenbach hält die Beatus-Kapelle die Erinnerung an ein Unglück wach.

Die 1990er Jahre waren, vielleicht wegen dem nahenden Millenium, eine Zeit, in der eine ganze Reihe kleiner Hofkapellen im Breisgau erneuert oder sogar ganz neu gebaut wurden. Eine davon ist die beim Beatenhof in Buchenbach. Sie hat mit dem heiligen Beatus ein hierzulande sehr seltenes Patronat – und eine ungewöhnliche Geschichte.

Kapelle am Beatenhof
Hinter dem Gasthof Adler in Buchenbach verläuft ein Weg, der hoch zum Frauensteigfelsen und von dort weiter auf die ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ