Verspätungen

Wie Fahrgäste der Breisgau-S-Bahn entschädigt werden sollen

Sebastian Wolfrum

Von Sebastian Wolfrum

Do, 21. Mai 2020 um 09:55 Uhr

Südwest

BZ-Plus Wegen der vielen Verspätungen und Zugausfällen sollen Nutzer der S-Bahn Geld zurückbekommen. Jetzt gibt es dazu erste Details . Im Juni sollen Besitzer von Dauerkarten einen Antrag stellen können.

Eine Entschädigung für Nutzer der Breisgau-S-Bahn rückt näher. Im April hatte das Land angekündigt, dass wegen der vielen Verspätungen und Zugausfälle Geld zurückgezahlt werden soll. Auf Anfrage der BZ beim Verkehrsministerium werden jetzt mehr Details dazu bekannt.

Für die Entschädigungsaktion werde derzeit mit einem externen Dienstleister zusammengearbeitet, heißt es aus Stuttgart. Gemeinsam werde an einer Seite für die Homepage http://www.bwegt.de ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ