Account/Login

Leben mit dem Rhein

Wie gut sind die Radwege entlang des Rheins? Ein Strecken-Check

Andreas Strepenick
  • Di, 28. Mai 2019, 22:00 Uhr
    Südwest

     

BZ-Plus Radeln am Rhein entlang: Das geht auf beiden Seiten des Flusses. Aber manche Wege sind nicht empfehlenswert. Sportredakteur Andreas Strepenick war am Rhein unterwegs: hier sein Radwegcheck.

Ja, wo fahren sie denn? Radfahrer auf der Dreiländerbrücke in Weil am Rhein.  | Foto: Joss Andres
Ja, wo fahren sie denn? Radfahrer auf der Dreiländerbrücke in Weil am Rhein. Foto: Joss Andres
1/4
Die Radwege entlang des Rheins in Südbaden sind Teil eines europäischen Radfernwegs, des Eurovelo 15. Doch während die Schweiz und die Niederlande ihn gut ausgebaut haben, gibt es ausgerechnet auf deutscher Seite in der Region ein paar ärgerliche Schotterpisten – aber ein paar traumhaft schöne Abschnitte findet man natürlich auch. Die BZ hat die Routen zwischen Kehl und Waldshut links- und rechtsrheinisch in sechs Etappen getestet. Über die aktuelle Routenführung des Eurovelo 15 ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar