Account/Login

Sportklassiker

Wie Klaus Berger die Premiere der Swiss Indoors in Jeans gewann

Uwe Rogowski
  • Mo, 09. November 2020, 06:30 Uhr
    Tennis

BZ-Plus Die Swiss Indoors in Basel sind das drittgrößte Hallenturnier im Welttennis. Das war 1970 noch nicht absehbar. Der Schopfheimer Klaus Berger gewann die Premiere und fiel mit seinem Kleidungsstil auf.

Fünf Jahre vor Ilie Nastase: Klaus Ber...Schopfheim (rechts) im Basler Endspiel  | Foto: Privat
Fünf Jahre vor Ilie Nastase: Klaus Berger aus Schopfheim (rechts) im Basler Endspiel Foto: Privat
Der Ligabetrieb im Amateursport ruht. Wäre dies nicht der Fall, stünde hier ein Spielbericht. Bis der Ball wieder rollt, wollen wir deshalb regelmäßig einen Blick zurückwerfen, auf glorreiche und weniger glorreiche Zeiten. Heute: 1970, die ersten Swiss Indoors im Tennis. Mit dabei in Basel: Hanspeter Gutmann aus Grenzach. Gewinner: Klaus Berger aus Schopfheim.
Im Laufe von fünf Jahrzehnten ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar