Neue Stelle in der Stadtverwaltung

Wie Lahr die internationalen Partnerschaften pflegen will

Mark Alexander

Von Mark Alexander

Di, 26. Januar 2021 um 17:48 Uhr

Lahr

BZ-Plus Die Stadt Lahr kann sich eine neue Stelle vorstellen, die internationale Beziehungen koordiniert – der Gemeinderat ist zurückhaltend. Aus gutem Grund.

Lahr unterhält mit mehreren Städten im Ausland Partner- oder Freundschaften sowie Kooperationen. Um diese Beziehungen zu vertiefen und zentral zu koordinieren, schwebt der Verwaltung eine neue Stelle vor. Für das zugehörige Konzept gab es am Montag im Gemeinderat einerseits Zuspruch. Andererseits drückt der Rat bei der Stelle auf die Bremse, weil die Corona-Pandemie finanzielle Einschnitte bringt.
Skulpturen aus Costa Rica in der Stadt, der kanadische Inukshuk am Bahnhof, das Doler Glockenspiel am Rathaus II – das sind nur einige ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung