Corona-Pandemie

Wie sich Hausärzte im Kandertal auf Impfaktionen vorbereiten

Moritz Lehmann

Von Moritz Lehmann

Mo, 08. März 2021 um 19:01 Uhr

Kandern

BZ-Plus Noch ist vieles unklar, Hausärzte in Kandern und Malsburg-Marzell bereiten sich dennoch auf Impfaktionen vor. Flächendeckende Schnelltests können sie daneben aber nicht leisten.

Um das Tempo bei den Impfungen zu erhöhen, soll demnächst auch in Arztpraxen geimpft werden. Zudem will die Bundesregierung ab dieser Woche jedem Bürger einen kostenlosen Schnelltest pro Woche zur Verfügung stellen. Die BZ hat sich bei Hausärzten in Kandern und Malsburg-Marzell umgehört, wie sie sich darauf vorbereiten – und wie die neue Schnelltest-Strategie umgesetzt werden kann. Dabei wird deutlich: Schon für die Impfungen sind die Ärzte auf Unterstützung von außen angewiesen, Schnelltests können sie daneben nur begrenzt anbieten.
"Schnelltests für alle" sind kaum zu leisten
Schnelltests asymptomatischer Personen sind eine wichtige Säule in der Pandemiebekämpfung", schreibt der Kanderner Hausarzt Joachim Gieringer auf Anfrage, weist aber zugleich darauf ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung