Verwaltungsgericht Freiburg

Wieder scheitert Klage von Geflüchteten gegen die Hausordnung der LEA in Freiburg

Jens Kitzler

Von Jens Kitzler

Fr, 19. Januar 2024 um 20:30 Uhr

Freiburg

BZ-Abo Das Verwaltungsgericht Freiburg weist eine Klage von Geflüchteten gegen die Hausordnung der Landeserstaufnahmestelle ab. Die Kläger erwägen, Antrag auf Berufung zu stellen.

Nach einem Verhandlungstermin am Donnerstag hat das Verwaltungsgericht am Freitag die Grundaussage seines Urteils verkündet: Die Klage zweier Geflüchteter und eines Vertreters der Initiative "Aktion Bleiberecht" gegen Bestandteile der Hausordnung der Landeserstaufnahmestelle (LEA) und ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

Zurück

Anmeldung