Eigenkapitalregeln für Banken: Baseler Kontrolleure geben Zeit

Bernd Kramer

Von Bernd Kramer

Do, 29. Juli 2010

Wirtschaft

Bei den neuen Eigenkapitalregeln für die Finanzinstitute werden Übergangsfristen gewährt.

BASEL. Die Einführung neuer Eigenkapitalregeln für Banken wird Jahre dauern. Dies geht aus den neuesten Vorschlägen des Gouverneursrat des Baseler Ausschusses zur Bankenregulierung hervor. Kritiker prangern die Pläne an. Das Gremium habe dem Druck der Finanzinstitute, sagen sie. Sie sprechen von einer Verwässerung der Eigenkapitalregeln, die als zentral für die Widerstandsfähigkeit des Finanzsystems während Krisen gelten.

Der bei der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) in Basel angesiedelte Ausschuss hat ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ