Berlin rüttelt am Ceta-Abkommen

dpa

Von dpa

Do, 11. September 2014

Wirtschaft

Handelsvertrag mit Kanada soll geändert werden / EU-Kommission will an Vorhaben festhalten.

BERLIN (dpa). Die Bundesregierung pocht im Handelsabkommen Ceta zwischen der EU und Kanada in letzter Minute auf Korrekturen. Beim umstrittenen Investorenschutz soll verhindert werden, dass ausländische Geldgeber die EU oder Mitgliedsstaaten auf Schadenersatz verklagen könnten, wenn es zu Sanierungen oder ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ