Wiedersehen!

Wo heute die Sparkasse in Freiburg liegt, gab es früher Herrenmode

Manfred Gallo

Von Manfred Gallo

Di, 30. Juni 2020 um 11:47 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Kleiderladen, Kaufhaus, Kasse: Die Grundstücke um das einstige Geschäft von Friedrich Wempe in der Kaiser-Joseph-Straße in Freiburg haben eine bewegte Geschichte. Sie gehören inzwischen zur Sparkasse.

Die historische Ansicht von 1919 zeigt das damalige Haus Kaiserstraße 56 an der Ecke zur Franziskanerstraße mit der Firma Friedrich Wempe im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss. Eine Reklame ist auch auf dem Dach gut lesbar. Im Bereich dieses Hauses und der Nachbargebäude steht heute die Sparkasse mit der Anschrift Kaiser-Joseph-Straße 186-190.

Neben der Hausnummer 56 sieht man das Haus Kaiserstraße 54 mit der Firma L. W. Rau Nachfolger, über das in der Serie "Wiedersehen!" am 11. Mai 2020 berichtet worden ist. Und im übernächsten Haus Kaiserstraße 52, das nur dreigeschossig ist, befand sich ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ