Wohnen und Bauen beschäftigen Gemeinde

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Mi, 11. April 2018

Gottenheim

BZ-Plus Mögliche Wohngebiete werden bei Einwohnerversammlung in Gottenheim vorgeschlagen.

GOTTENHEIM. Ob Bahnhofsumbau, Kindergartenneubau, Wohnungen für die älter werdende Bevölkerung oder Friedhofsumgestaltung – die Gemeinde Gottenheim bekommt viele Baustellen. Entsprechend groß war das Interesse an Informationen aus erster Hand. Rund zwei Stunden plus anschließender Zeit für Gespräche dauerte die Einwohnerversammlung, die am Montagabend in der mit mehr als 120 Besuchern gut gefüllten Turnhalle stattfand.

Bürgermeister Christian Riesterer hatte drei wichtige Themenkomplexe auf die Agenda gesetzt. So referierte Thomas Wisser, Finanzdezernent des ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ