Account/Login

Frauenfußball

Wolfsburg holt erneut den DFB-Pokal – Ärger über abgebrochene Übertragung

  • dpa

  • So, 05. Juli 2020, 09:02 Uhr
    Frauenfussball

     

In einem hochklassigen Pokalfinale bezwang der VfL Wolfsburg die SGS Essen. Die Entscheidung fiel erst im Elfmeterschießen. Deshalb wurde die Übertragung auch vor der Siegerehrung abgebrochen.

Die Wolfsburgerinnen jubeln nach dem 7...g nach Elfmeterschießen mit dem Pokal.  | Foto: Rolf Vennenbernd (dpa)
Die Wolfsburgerinnen jubeln nach dem 7:5-Sieg nach Elfmeterschießen mit dem Pokal. Foto: Rolf Vennenbernd (dpa)
Gut, besser, VfL Wolfsburg. Mit "Doublesieger, Doublesieger"-Gesängen feierten Alexandra Popp & Co. ihren sechsten Pokal-Triumph in Serie. Der im bisherigen Saisonverlauf ungeschlagene deutsche Frauenfußball-Meister setzte sich am Samstag in Köln gegen Außenseiter SGS Essen mit 4:2 (3:3, 3:3, 1:2) im Elfmeterschießen durch. Damit veredelte der VfL eine ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar