Schatzkammer der Zeller Fasnacht

Kristin Fritz

Von Kristin Fritz

Sa, 15. August 2015

Zell im Wiesental

Innenausbau des "Zeller Fasnachtshus" kommt voran: Zwei Räume mit Exponaten beim Hock am 23. August zu besichtigen.

ZELL. Eine weitere Etappe auf dem Weg zum Zeller Fasnachtshus ist geschafft: Neben der Fertigstellung der rückwärtigen Hausfassade im vergangenen Jahr konnte nun auch der Innenausbau vorangetrieben werden. Zwei Räume im ersten Stock sind bereits mit Exponaten bestückt und können am 23. August beim Fasnachtshus-Hock besichtigt werden. Ende 2017 ist die Fertigstellung geplant: Auf rund 200 Quadratmetern wird dann die Geschichte der Zeller Fasnacht seit 1928 zu sehen sein.

Ein Rundgang beschert Fasnachtsfeeling mitten im Hochsommer. Während im Erdgeschoss noch Werkzeuge und Baumaterialien das Bild bestimmen, gelangt man über eine kleine Treppe in ein regelrechtes Fasnachtsmekka, welches das Herz so manches Narren höher schlagen ließe: Im Flur vor den beiden bisher fertiggestellten Themenräumen im ersten Stock wacht eindrucksvoll ein weißes Schrätteli, zu seinen Füßen ein ebenfalls historisches Stück: Die rote Fahne mit dem Zeller Wappen wurde 1937 für ein Narrentreffen in Karlsruhe angefertigt und ist bis heute beim Umzug dabei, wie Helmut Mond, Vorsitzender des Fördervereins ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung