Zoff über Stilfragen und politische Neutralität

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Di, 23. September 2014

Freiburg

Die Vorsitzende des Bürgervereins Herdern hat gemeinsam mit zwei Fraktionen zum Vortrag geladen – eine davon führt ihr Mann.

Von einem Skandal spricht Johannes Gröger, der Fraktionschef der Freien Wähler im Gemeinderat. Das wiederum findet die kritisierte Bürgervereinsvorsitzende Ingrid Winkler skandalös. Es geht um die Frage, wer wen zu einer politischen Veranstaltung einladen darf.

Johannes Gröger hat als Mitglied des Bürgervereins Herdern einen geharnischten Brief an Ingrid Winkler verfasst. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ