Dorothea Oldak aus Seelbach trifft Joachim Gauck

"Zück den Foto, jetzt oder nie!"

Christian Kramberg

Von Christian Kramberg

Mo, 08. September 2014 um 18:58 Uhr

Lahr

Dorothea Oldak aus Seelbach war am Wochenende zum Bürgerfest des Bundespräsidenten nach Berlin eingeladen. Wie sie es schaffte, Joachim Gauck persönlich zu sprechen, das erklärt die 48-Jährige im BZ-Interview.

BZ: Im Interview mit der Badischen Zeitung vor dem Bürgerfest hatten Sie gesagt, dass es Ihr Ziel sei, mit dem Bundespräsidenten zu reden. Offensichtlich hat es geklappt, wie das Bild zeigt. Wie haben Sie das hingekriegt?
Oldak: Das war echt irre. Der Bundespräsident hat zunächst eine Rede gehalten, die war mega-beeindruckend. Ich war echt von den Socken. Er hat aber auch gesagt, dass aufgrund der Vielzahl von Menschen, die beim Empfang sind, er nicht allen die Hände schütteln kann. Er war ja permanent bewacht, da standen immer vier Leibwächter um ihn herum.
BZ: Sie haben es aber trotzdem geschafft.
Oldak: Ich hatte zu meiner Freundin Susanne Bühler, die mich ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung