Zugleich reizvoll und herausfordernd

Kathrin Blum

Von Kathrin Blum

Sa, 06. Dezember 2014

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

BZ-WEIHNACHTSSERIE: Orgelprofessor und Domorganist Gerhard Gnann aus Staufen informiert über den Beruf des Kirchenmusikers.

BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD. "Eine Kirche ohne Orgel ist wie ein Körper ohne Seele." Mit diesen Worten zitiert Gerhard Gnann den Theologen, Organisten und Arzt Albert Schweitzer. Die Kirchenmusik – speziell das Orgelspiel – ist ein wichtiger Bestandteil, das Evangelium mit Klängen zu verkündigen, findet Gnann, der in Grunern lebt, als Professor in Mainz das Orgelspiel lehrt und es als Domorganist im Freiburger Münster selbst ausführt. Nicht nur an Weihnachten – aber besonders an Kirchenfesten – wird deutlich, wie wichtig Musik im Gottesdienst ist. Die BZ befasst sich deshalb in einer Serie mit den Orgeln im Landkreis und den Menschen, die sie spielen.

DER BERUF
Zugegeben: Die Arbeitszeiten eines Kirchenmusikers sind auf den ersten Blick nicht besonders attraktiv. Ausschlafen oder gemütlich frühstücken am Sonntagmorgen ist nicht drin. Und: Viele Abende sind mit Chorproben verplant. Denn nur mit Orgelspielen ist es nicht getan. Wer von der Kirchenmusik leben möchte, leitet in der Regel auch mehrere Chöre und bildet nebenberufliche Kirchenmusiker aus. "Ein bisschen familienunfreundlich ist dieser Beruf schon", gesteht Gerhard Gnann. Dafür könne ein Großteil der Arbeitszeit frei gestaltet werden. Das ist Gnann zufolge Fluch und Segen zugleich, denn: "Es gibt gefühlt keinen Feierabend." Ohne Frage hat der Kirchenmusiker einen sehr kreativen und vielseitigen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung