ZUR PERSON

Eva Korinth

Von Eva Korinth

Mi, 28. Juli 2010

Titisee-Neustadt

Sie unterrichtete schon die Eltern ihrer Schüler
Barbara Isele hat heute ihren letzten Arbeitstag. Dann kehrt sie der Hansjakobschule den Rücken, geht ein Jahr in Urlaub und anschließend in den Ruhestand. Viele Neustädter kennen sie als Lehrerin und Konrektorin, haben selbst bei ihr Schreiben und Rechnen gelernt – und sie dann noch als Lehrerin ihrer eigenen Kinder erlebt.
Sie unterrichtete seit April 1971 in Neustadt. "Das war meine erste Stelle", sagt sie. Die gebürtige Freiburgerin studierte an der Pädagogischen Hochschule Freiburg Lehramt für Grund- und Hauptschulen. Schule machte ihr immer ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung