Neustädter Hansjakob- und Hebelschule vor dem neuen Schuljahr

Zuversicht für fast 500 Schüler

Peter Stellmach

Von Peter Stellmach

So, 12. September 2021 um 16:27 Uhr

Titisee-Neustadt

BZ-Plus An den beiden Schulen kann das volle Unterrichts- und Betreuungsangebot gemacht werden. Hansjakobschule freut sich auf die neue Mensa, Hebelschule ist wieder Standort für die Hector-Kinderakademie.

Stefan Lotze hat einen Wunsch: "Hoffentlich kommen alle Kinder". Der Rektor der Hansjakobschule, Optimist durch und durch, erwartet ein (fast) ganz normales Schuljahr 2021/22. Ja, die Masken, da müsse sich zeigen, wie die Erstklässler damit klarkommen. Die Tests, zunächst zwei pro Woche, später dann drei, müssen von den Eltern daheim vorgenommen und bei der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung