Polizei sucht Zeugen

Zwei Einbrüche innerhalb von zwei Tagen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 13. Dezember 2019 um 15:18 Uhr

Rheinfelden

Am Mittwoch brachen Unbekannte in ein Wohnhaus in Rheinfelden ein, am Donnerstag kam es zu einem versuchten Einbruch in Grenzach-Wyhlen.

Die Polizei meldet gleich zwei Einbrüche in den vergangenen Tagen. So verschafften sich Einbrecher am Mittwoch zwischen 20 und 21 Uhr in der Schwedenstraße in Rheinfelden Zutritt zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Die Unbekannten hebelten die Eingangstür mit einem Werkzeug auf und entwendeten mehrere Wertgegenstände. Der Diebstahlschaden steht bislang nicht fest.

Am Donnerstag kam es im Bereich des Solvayplatzes in Grenzach-Wyhlen zwischen 8 und 14 Uhr zu einem versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus. Der oder die Täter versuchten laut Polizei, eine Tür auf der Rückseite des Anwesens aufzuhebeln. Möglicherweise wurden sie bei dem Einbruch gestört.

Die Kriminalpolizei Lörrach, Tel. 07621/176-0, bittet um Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen und Personen in beiden Fällen.