Zwei Firmen gaben Angebote für den Brückenbau ab

Victoria Langelott

Von Victoria Langelott

Sa, 23. September 2017

Efringen-Kirchen

Ortsvorsteher Kiefer wagt keine Prognose, wann die neue Rote Brücke bereit steht, hofft jedoch auf einen zügigen Baufortschritt.

ISTEIN (vl). Die Rote Brücke – sanierungsbedürftig und deshalb abgerissen – wird in Istein als Fußwegverbindung zwischen historischem und neuem Ort sehr vermisst. Doch jetzt ist für Ortsvorsteher Franz Kiefer Land in Sicht. Alles müsse eben seinen ordnungsgemäßen Gang gehen, hält er fest, das brauche Zeit. Zudem hätten die Sommerferien ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ