Offenburg

15 Prozent mehr Notfalleinsätze als im Vorjahr

Christine Storck

Von Christine Storck

Mo, 02. Januar 2017 um 11:45 Uhr

Offenburg

Die Integrierte Leitstelle in Offenburg meldet für 2016 deutlich mehr Einsätze in der Notfallrettung als noch im Jahr 2015. Die Einrichtung platzt räumlich aus allen Nähten.

Die Integrierte Leitstelle Ortenau (ILS) hat im eben zu Ende gegangenen Jahr deutlich mehr Einsätze bearbeitet als im Vorjahr. "Wir hatten eine Steigerung von rund 15 Prozent", das ist mehr als sonst, berichtete ILS-Leiter Georg Santl im Gespräch. Genaue Zahlen konnte er noch nicht nennen. Um die 100 000 Notrufe dürften es aber wieder gewesen sein . Die Leitstelle mit Sitz in Offenburg koordiniert alle Einsätze von Feuerwehr, Krankentransport und Rettungsdienst in der Region.
Tendenz wird sich wohl fortsetzen
In den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung