Account/Login

Laufenburg

25-Jährige vor Gericht, weil sie mit Fernsehteam in Putenmaststall eingedrungen ist

  • Sa, 11. März 2023, 16:21 Uhr
    Laufenburg

     

BZ-Plus Der Angeklagten werden Hausfriedensbruch und Tierquälerei vorgeworfen. Die Fricktälerin wollte die Massentierhaltung anprangern und hatte in einem Maststall tote, kranke und verletzte Tiere gefilmt.

So soll es in dem besagten Putenmaststall ausgesehen haben.  | Foto: Aargauer Zeitung
So soll es in dem besagten Putenmaststall ausgesehen haben. Foto: Aargauer Zeitung
Große Wachsamkeit in Laufenburg: Gleich vier Kantonspolizistinnen und -polizisten waren aufgeboten. Zwei hatten das Außenareal rund ums Bezirksgericht im Auge, zwei sicherten den Gerichtssaal. Sie waren wohl noch davon ausgegangen, dass es im Vorfeld des Verfahrens zu ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar