Account/Login

Jubiläum

30 Jahre Kulturforum Offenburg : ein Meisterwerk von Politik und Architektur

Ralf Burgmaier

Von

Sa, 30. September 2023 um 19:00 Uhr

Offenburg

BZ-Plus Offenburgs Oberbürgermeister Wolfgang Bruder nutzte 1990 einen Informationsvorsprung. Auf dieser Basis schuf Architekt Gerhard Lehmann 1993 den Siegerentwurf fürs Offenburger Kulturforum.

Das Offenburger Kulturforum gilt zu Re...aktualisierte historische Bausubstanz.  | Foto: Ralf Burgmaier
Das Offenburger Kulturforum gilt zu Recht als vorbildlich aktualisierte historische Bausubstanz. Foto: Ralf Burgmaier
1/2
Wer heute in Offenburg stylisch essen gehen will, hat mehrere Möglichkeiten. Eine davon ist das Restaurant des Hotels Liberty. "Liberty", also Freiheit, heißt ironisch das ehemalige Offenburger Gefängnis von 1845, das 2017 zu einem schicken Hotelgastronomiebetrieb umgebaut wurde. Restaurant und Lobby befinden sich in einem Stahl-Glas-Kubus, der verbindend zwischen die beiden historischen Gefängnisbauten gesetzt wurde. Was heute eine schöne, aber gängige Ästhetik ist, war 1993 für Offenburg durchaus atemberaubend neu. Der erste der so in Offenburg gebaut hat, war Architekt Gerhard Lehmann, der vor genau 30 Jahren den Architektenwettbewerb für das Kulturforum gewonnen hat.
Der 30. September 1993 war ein Donnerstag. Gerhard Lehmann, damals 55, erinnert sich: Er ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar