Gebühren

Abfallwirtschaft rechtfertigt Informationspolitik bei der Blauen Tonne

Daniel Gramespacher

Von Daniel Gramespacher

Do, 09. Juli 2020 um 21:03 Uhr

Kreis Lörrach

BZ-Plus Seit Juli müssen Verbraucher im Kreis Lörrach Gebühren für die Blaue Tonne zahlen. Für Irritationen sorgte ein Informationsschreiben des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft. Dazu gibt es jetzt Antworten.

Seit Juli erheben die beiden privaten Entsorger Remondis und Kühl für ihre Blauen Tonne zum Entsorgen von Papier, Pappe und Kartonage eine Kostenbeteiligung. Darüber hatte der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft des Landkreises Ende Mai in einem Schreiben an alle Haushalte im Kreis Lörrach informiert. Die SPD-Fraktion im Kreistag hatte das irritiert, weshalb sie eine Reihe von Fragen zum ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung