Account/Login

Freiburger Innenstadt

Ärger um Palästina-Kundgebung auf dem Platz der Alten Synagoge

Manuel Fritsch
  • Fr, 07. Mai 2021, 21:10 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Plus Erneut soll eine antiisraelische Kundgebung am Platz der alten Synagoge in Freiburg stattfinden. Die jüdische Gemeinde sieht darin eine Provokation, das Rathaus sieht keine Handhabe.

Für die jüdische Gemeinde ist der Brun...Gedenkens an die Opfer des Holocausts.  | Foto: Thomas Kunz
Für die jüdische Gemeinde ist der Brunnen am Platz der alten Synagoge der zentrale Ort des Gedenkens an die Opfer des Holocausts. Foto: Thomas Kunz
Für Samstag kommender Woche, 15. Mai 2021, hat die Gruppe "Palästina spricht" eine Kundgebung am Platz der alten Synagoge angekündigt. Eine "Provokation", sagt die Vorsitzende der israelitischen Gemeinde, Irina Katz. Denn bereits im Sommer hatte "Palästina ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar