Account/Login

Corona-Betrieb im Ihringer Rathaus

Allmählich soll Normalität zurückkehren

  • cla

  • Di, 12. Mai 2020, 18:11 Uhr
    Ihringen

     

BZ-Plus Vor fast zwei Monaten wurde im Ihringer Rathaus wie auch andernorts wegen der Corona-Pandemie der Betrieb stark heruntergefahren. Nun soll nach und nach wieder etwas Normalität einkehren.

Das Bürgerbüro im Ihringer Rathaus hat bereits wieder geöffnet.  | Foto: Johannes Burkart
Das Bürgerbüro im Ihringer Rathaus hat bereits wieder geöffnet. Foto: Johannes Burkart
IHRINGEN. Bereits am Montag, 11. Mai, wurde unter strengen Hygienevorgaben das Bürgerbüro wieder geöffnet, auch eine Gemeinderatssitzung ist geplant. Die steuerlichen Einbußen dürften die ohnehin finanzschwache Gemeinde hart treffen.
Seit Mitte März hat das Ihringer Rathaus geschlossen. Sechs Wochen lang haben die Mitarbeiter der Stadtverwaltung im Tageswechsel gearbeitet. Um die Angestellten ins Homeoffice zu schicken, sei die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar