Altdorf unterstützt Pläne für B3-Umgehungsstraße

Martin Oswald

Von Martin Oswald

Fr, 03. Juli 2020

Ettenheim

(mo). Der Ortschaftsrat Altdorf steht hinter der Planung einer neuen Kreisstraße als Umgehungsstraße zur B3 und unterstützt das Engagement der Kippenheimer Bürgerinitiative BI B3. "Der Planungsausschuss zur B3-Umgehung tagt demnächst und wir sollten uns als Ortschaftsrat Altdorf nochmals ausdrücklich positionieren", rief Ortsvorsteher Andreas Kremer in der jüngsten Ortschaftsratssitzung zu einer Art Resolution auf. Mehrheitlich sprach sich der Ortschaftsrat auch für ein Lkw-Fahrverbot oder eine Tempobegrenzung auf der Bundesstraße aus. Damit soll der Schwerlastverkehr auf die Umfahrungsstraße gelenkt werden.