Antrag bewegt Millionen

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Mo, 13. September 2010

Mahlberg

Der Gemeinderat entscheidet über den Antrag auf Aufnahme ins Landessanierungsprogramm.

MAHLBERG (fi). In der heutigen Gemeinderatssitzung (19 Uhr, Sitzungssaal Rathaus) werden die Mahlberger Stadträte eine Entscheidung zu treffen haben, die erhebliche Finanzmittel der Stadt auf Jahre hinaus binden wird: Es geht um die Aufnahme in das städtebauliche Förderprogramm zur Stadtsanierung des Landes. Ziel ist es, mit Fördermitteln des Landes, bauliche Mängel in der Mahlberger Kernstadt zu beseitigen. Dazu zählt auch das Sanierungsprojekt Rathaus.

Mit einem Beschluss der Stadträte – heute Abend geht es um den ersten Schritt in Richtung Antrag mit der Beauftragung der Stadt-Entwicklungsgesellschaft für vorbereitende Untersuchungen im Quartier – würde die Stadt in einem dritten Anlauf endlich die Aufnahme in Landessanierungsprogramm beschließen. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung