Bundestagswahl

Armin Laschet: "Ich bin ein Teamplayer"

Ellen Hasenkamp und Christopher Ziedler

Von Ellen Hasenkamp & Christopher Ziedler

Sa, 18. September 2021 um 15:41 Uhr

Deutschland

BZ-Plus Armin Laschet gilt als Mann des Ausgleichs. Beim vergangenen TV-Dreikampf zeigte er aber seine Zähne. Im Gespräch bezieht der Kanzlerkandidat klare Positionen zur Kernkraft, der Impfpflicht und EU-Fragen.

Am Sonntag steht der letzte TV-Dreikampf von Annalena Baerbock, Olaf Scholz und Armin Laschet an. Zuvor nimmt der Kanzlerkandidat der Union, Armin Laschet, im BZ-Gespräch klare Positionen zur Kernkraft, der Impfpflicht und zu EU-Fragen ein. Mit ihm sprachen Ellen Hasenkamp und Christopher Ziedler.
BZ: Herr Laschet, Sie wurden als Mann des Ausgleichs CDU-Chef und Kanzlerkandidat der Union. Nun erleben wir Sie in Triellen im Angriffsmodus. Wer sind Sie wirklich?
Laschet: Hätten wir uns mit Nettigkeiten überhäuft, wäre Ihre Zunft die erste gewesen, die uns ein Schlafwagen-Triell vorgeworfen hätte. Also: Ich bin ein Teamplayer. Nach der Wahl muss ein Bundeskanzler möglicherweise ein Dreierbündnis schmieden, trotz aller Unterschiede. Das kann ich. Aktuell erleben Sie mich aber auch als einen leidenschaftlichen Wahlkämpfer.
Zur Person:
Armin Laschet (60) ist Ministerpräsident in Nordrhein-Westfalen, Vorsitzender der CDU und Kanzlerkandidat von CDU und CSU.
BZ: SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz hat das zu spüren bekommen.
Laschet: Na ja, anders als in den USA attackieren wir drei Kandidaten uns nicht ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung