Account/Login

Bundesarbeitsgericht

Ausländischen Pflegekräften steht der gesetzliche Mindestlohn zu

  • dpa

  • Do, 24. Juni 2021, 20:26 Uhr
    Wirtschaft

     

Das Bundesarbeitsgericht hat entschieden: Ausländischen Arbeitskräften steht der gesetzliche Mindestlohn zu – und Bereitschaftszeit gilt als Arbeitszeit. Was bedeutet das für die häusliche Pflege?

Viel mehr als „nur“ Pflege...ren und  kümmern sich rund um die Uhr.  | Foto: Robert Kneschke
Viel mehr als „nur“ Pflege: Viele Hilfen leben im Haushalt der Senioren und kümmern sich rund um die Uhr. Foto: Robert Kneschke
1/2
Sie kochen, putzen, kaufen ein, helfen alten Menschen bei der Körperpflege und leisten ihnen Gesellschaft: Zehntausende Betreuungskräfte aus dem Ausland arbeiten in deutschen Haushalten. Zu ihrer Bezahlungen hat das Bundesarbeitsgericht am Donnerstag, 24. Juni, in Erfurt ein Grundsatzurteil gefällt, das nach Ansicht von Fachleuten Auswirkungen auf die Pflege zu Hause haben wird. Den ausländischen Arbeitskräften stehe der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar