Lockerungen

Außer in der Lörracher City läuft es in der Gastronomie im Kreis noch zäh

goh, rud, hjh, ouk

Von Horatio Gollin, Barbara Ruda, Hans-Jürgen Hege & Regine Ounas-Kräusel

Mo, 24. Mai 2021 um 16:09 Uhr

Kreis Lörrach

BZ-Abo Die Bilanzen der Gastrobetriebe im Kreis fallen auch am zweiten Wochenende nach dem Lockdown durchwachsen aus. Nur in der Innenstadt Lörrachs schien die Pandemie am Samstag fast vergessen.

Das Pfingstwochenende war für die Gastronomie das zweite nach dem siebenmonatigen Lockdown. Die Bilanzen bleiben aber durchwachsen und standortabhängig. Auch die Kritik der Testauflagen ist teils deutlich.
Rheinfelden
Im Gegensatz zur Situation vor einer Woche, als die Gastronomie vereinzelte geöffnet hatte, öffneten am ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

Zurück

Anmeldung