Lohgerbe

Auto nach Streit in Parkhaus beschädigt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 09. September 2019 um 13:16 Uhr

Bad Säckingen

Zu einer Sachbeschädigung an einem Volvo ist es laut Polizei am Samstag zwischen 11.45 Uhr und 14 Uhr im Parkhaus Lohgerbe auf der Ebene 4 gekommen.

Zu einer Sachbeschädigung an einem Volvo ist es laut Polizei am Samstag zwischen 11.45 Uhr und 14 Uhr im Parkhaus Lohgerbe auf der Ebene vier gekommen. Dort parkte ein Mann seinen schwarzen Volvo und begab sich zum Einkaufen. Als er um 14 Uhr zurückkam, sah er an der Fahrertür unterhalb des Schlosses einen rund 20 Zentimeter langen senkrechten Kratzer. Beim Einparken im Vorfeld gab es einen kleinen Streit mit einem rund 70 Jahre alten Mann. Er war untersetzt und hatte eine Gehhilfe. Getragen hatte dieser eine helle Hose und war mit einem hellen Kleinwagen, in silber oder weiß, unterwegs. Die Polizei sucht Zeugen, die sachdienliche Beobachtungen im oben genannten Zeitraum gemacht haben oder Angaben zu dem rund 70-jährigen Mann machen können. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bad Säckingen (Tel. 07761/9340) in Verbindung zu setzen.