Ampelregelung B 294

Autoverkehr soll besser durch Engstelle Winden fließen

Nikolaus Bayer

Von Nikolaus Bayer

Di, 14. Januar 2020 um 15:36 Uhr

Winden im Elztal

BZ-Plus Eine Ampelregelung in Winden soll ab 21. Januar den Verkehrsfluss auf der B 294 von Elzach talwärts verbessern. Bislang muss man dort den Gegenverkehr abwarten, ehe man fahren darf.

Seit Jahren nimmt der Fahrzeugverkehr durch das obere Elztal zu. Im Berufsverkehr bilden sich auf der B 294 oberhalb von Oberwinden täglich Staus. Lange Wartezeiten erzeugen Ärger und Gewerbetreibende beklagen Kosten. Das soll sich nun ändern. Eine Ampelregelung soll ab Dienstag, 21. Januar, den Verkehrsfluss von Elzach talwärts verbessern. Darüber informierte das Landratsamt bei einem Pressetermin im Windener Rathaus.

Pförtnerregelung
Andreas Uebler, Dezernent für Sicherheit und Ordnung, sowie Wolfgang Federer, Leiter des Straßenverkehrsamts, erläuterten die ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ