Babysitten ist kein Kinderspiel

Sandra Grüning

Von Sandra Grüning

Fr, 05. März 2010

Freiburg

Von A wie Aufsichtspflicht bis Z wie Zähneputzen: In Kursen lernen Schüler und Studenten alles rund um die Betreuung.

Auch Babysitten will gelernt sein. Zertifizierte Kurse für Kinderbetreuung bietet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) und seit vergangenen Herbst auch das Studentenwerk der Universität an. In den Kursen können Schüler und Studenten lernen, auch bei Kinderkrisen die Nerven zu behalten.

Tabea sitzt auf dem Boden und spielt mit ihrem Lieblingspferd. "Jetzt will ich auch mal damit spielen", meint ihre Schwester Sonia. Aber damit ist Tabea überhaupt nicht einverstanden und versteckt das Plastikpferd hinter ihrem Rücken. Und um der Ablehnung auch genügend Nachdruck zu verleihen, streckt sie ihrer großen Schwester prompt die Zunge raus. "Das ist meins! Das kriegst du nicht", schreit Tabea sie an und ein heftiger Streit nimmt seinen Lauf. Aber zum Glück ist Kari da. Die 16-Jährige ist Babysitterin und passt auf die beiden auf. Zwar fällt es ihr schwer, sich bei dem ganzen Geschrei bemerkbar zu machen, aber mit Geduld und einem kleinen Trick, gelingt es ihr schließlich, wieder für Ruhe zwischen den Streithähnen zu ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ