Account/Login

Nach dem Vergewaltigungsprozess

Bad Krozinger Kurpark ist kein Kriminalitäts-Brennpunkt

Hans-Peter MüllerCarolin Buchheim
  • &

  • Sa, 28. Januar 2017, 12:45 Uhr
    Bad Krozingen

In der vergangenen Woche wurde ein 21-Jähriger wegen einer Vergewaltigung im Kurpark von Bad Krozingen verurteilt. Wie gefährlich ist der Park? Die BZ ist der Frage nachgegangen.

Im Bad Krozinger Kurpark geht es weiterhin eher friedlich zu.  | Foto: Hans-Peter Müller
Im Bad Krozinger Kurpark geht es weiterhin eher friedlich zu. Foto: Hans-Peter Müller
Muss man im Bad Krozinger Kurpark Angst haben? Vor allem als Frau? Die Frage beschäftigte viele in der Kurstadt nach dem Bericht über die Vergewaltigung, für die am Montag ein 21-jähriger Gambier vom Freiburger Landgericht verurteilt wurde. Die Gerüchteküche brodelte. Die Redaktion erreichten Anrufe, die von anderen Sexualdelikten wissen wollten. Die BZ ging den Hinweisen und Fragen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar