Einbruch schwer gemacht

Marion Rank

Von Marion Rank

Do, 20. November 2014

Bad Säckingen

Der neue Verein "Sicher leben in Bad Säckingen" hat seine Arbeit aufgenommen.

BAD SÄCKINGEN. "Wehret den Anfängen – Durch Prävention". Informationen aus erster Hand zum Thema Sicherheit rund um Haus und Wohnung erhielten am Dienstagabend zahlreiche interessierte Bürger in der Flößerhalle in Wallbach. Dort fand die erste Informationsveranstaltung des neuen Vereins zur Kriminalprävention "Sicher leben in Bad Säckingen" statt.

"Sicherheit geht uns alle an", erklärte Bürgermeister Alexander Guhl. Als Ursache für die gestiegene Zahl der Wohnungs- und Hauseinbrüche nannte Albert Zeh, der Leiter des Polizeireviers Bad Säckingen, unter anderem "die offenen Grenzen und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ