Energieversorgung

Badenova macht einen neuen Anlauf in Sachen Geothermie

Jörg Buteweg

Von Jörg Buteweg

Di, 03. November 2020 um 19:19 Uhr

Wirtschaft

BZ-Plus Der Energieversorger Badenova will es noch einmal mit der Wärme aus dem Erdreich versuchen: Es geht um ein Gebiet mit 19 Gemeinden zwischen Freiburg, Breisach und Müllheim.

Der Energieversorger Badenova versucht sein Glück erneut bei der Nutzung der Geothermie, also der Wärme aus dem Erdreich. Beim Regierungspräsidium Freiburg sei ein Antrag auf Aufsuchung beantragt worden, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Es geht um ein Gebiet mit 19 Gemeinden zwischen Freiburg, Breisach und Müllheim. Frühere Anläufe zur Nutzung der Erdwärme verliefen im Sand, nicht zuletzt wegen Protesten.
Badenova geht es um die tiefe Geothermie (siehe Infobox), im Unterschied zur oberflächennahen Geothermie, wie sie eingesetzt wird, um Wärmepumpen in Wohnhäusern zu betreiben. Diese Form ist in der Region in Verruf geraten nach misslungenen Bohrungen in Staufen, die zu Rissen in rund 270 Häusern geführt hatten.
Der Energieversorger tut mit dem Antrag für eine sogenannte Aufsuchungserlaubnis den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung