Übernachtungen

Airbnb verdirbt Hoteliers das Baselworld-Geschäft

Peter Schenk

Von Peter Schenk

Do, 12. März 2015 um 19:21 Uhr

Basel

Normalerweise frohlocken die Basler Hoteliers, wenn eine Großveranstaltung wie die Messe Baselworld ins Haus steht. In diesem Jahr ist das anders. Und das liegt nicht nur am Frankenkurs.

Am 19. März, in knapp einer Woche, öffnet die Baselworld, die Weltmesse für Uhren und Schmuck, die Tore. Ein erster Trend zeigt sich bereits jetzt, und zwar jenseits der Uhren und des Schmucks: Hoteliers und Wohnungsvermittlerfirmen verzeichnen viel weniger Anfragen und Stammkunden kommen mit weniger Leuten. Grund für diesen Rückgang ist unter anderem die populäre Internetplattform Airbnb, die Unterkünfte vermittelt.
"Der Rückgang ist (...) liegt bei 20 bis 30 Prozent." Christian Beldner Es war ein fester Wert: An der Baselworld ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung