Artenschutz

Bauernverband sammelt genügend Unterschriften – Landtag muss über Volksantrag beraten

Jörg Buteweg

Von Jörg Buteweg

Fr, 07. Februar 2020 um 15:48 Uhr

Wirtschaft

Auf Drängen des Bauernverbands BLHV muss der Landtag über Landwirtschaft und Artenschutz diskutieren. Mehr als 84.000 Unterschriften wurden dafür gesammelt.

Der Landtag von Baden-Württemberg muss in absehbarer Zeit über Landwirtschaft und Artenschutz diskutieren. Dazu verpflichtet ihn ein Volksantrag, für den die notwendige Zahl von Unterschriften gesammelt wurden. Es ist der erste Volksantrag in Baden-Württemberg. Er ist ein Instrument der direkten Demokratie im Land. 84.182 Unterschriften übergab Werner Räpple, der Präsident des ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung