Porträt

Beate Fahrnländer legt ihr Hauptaugenmerk künftig auf die Kunst

Barbara Ruda

Von Barbara Ruda

Mi, 05. Februar 2020 um 15:47 Uhr

Lörrach

BZ-Plus "Menschen auf dem Eis" hat Beate Fahrnländer ihre Bilder genannt, die gerade bei Endress + Hauser in Maulburg zu sehen sind.

Auf Einladung von Kurator Klaus Kipfmüller zeigt Beate Fahrnländer derzeit in der Reihe "Kunst im Foyer" bei Endress + Hauser in Maulburg Gemälde zum Thema "Menschen auf dem Eis".
Als die Anfrage kam, blieb der Lörracher Illustratorin und Künstlerin bis zur Ausstellung nicht mehr viel Zeit. Um die großen Wände am ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung