Albert-Schweizer-Schule

Beim Kulturagenten-Projekt arbeiten Freiburger Schüler eng mit Künstlern zusammen

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Mi, 29. Mai 2019 um 12:25 Uhr

Freiburg

Albert-Schweizer-Schüler haben Erfahrungen mit dem Theater gesammelt und Kontakte geknüpft. Kulturagent Ralf Eger hofft auf eine Anschlussfinanzierung über das Schuljahresende hinaus.

Neulich waren sie mal wieder im Theater im Marienbad, in Heinrich von Kleists "Michael Kohlhaas". Ahmed Nassir, Daniel Mihart, Havin Bulut und Dilan Kocakursun (alle 14) und die anderen aus der 8b der Albert-Schweitzer-Werkrealschule kennen dort alle Schauspielerinnen und Schauspieler. In den vergangenen Jahren haben sie viel mit Künstlern zusammengearbeitet – und mit Ralf Eger. Er ist einer von zehn Kulturagenten im Landesprogramm "Kulturagenten für kreative Schulen Baden-Württemberg". Jetzt endet die Finanzierung.

Schülerinnen und Schüler führten eigenes Theaterstück auf
Die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ