Beleuchtung in den Haushalten soll effizienter werden

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 10. März 2017

Lahr

Gemeinsame Aktion von Stadt Lahr, Freiburger Öko-Institut, E-Werk Mittelbaden, Ortenauer Energieagentur und Fachmärkten.

LAHR (reju). In Zusammenarbeit mit dem Freiburger Öko-Institut streben die Stadt Lahr, das E-Werk Mittelbaden, die Ortenauer Energieagentur und lokale Fachmärkte eine effizientere Beleuchtung in Privathaushalten an.

Mit dieser Aktion soll der Verbraucher zur Umstellung auf LED angeregt werden. "Die Leute haben sich wie die Eichhörnchen mit Glühbirnen eingedeckt", stellt Michael Dutschke, Klimaschutzmanager der Stadt ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ