Papstbesuch

Benedikt in Lahr: Es gibt noch Tickets für die Zuschauerwiese

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 22. September 2011 um 15:34 Uhr

Lahr

Nicht nur in Freiburg ist Papst Benedikt XVI. zu sehen, sondern auch in Lahr: Dort landet der Pontifex am Samstag, von dort aus fliegt er am Sonntag wieder nach Rom. Wie kann man einen Blick aufs Kirchenoberhaupt erhaschen?

Lahr rüstet sich für den Papst-Besuch. Wenn Benedikt XVI. auf dem Lahrer Flugplatz landet und startet, gibt es neben den Plätzen für die zahlreichen Ehrengäste auch eine Zuschauerwiese für die Menschen aus der Region.

Jeweils 1500 Lahrerinnen und Lahrer haben am Samstag und Sonntag die Möglichkeit, auf der Zuschauerwiese die Ankunft und den Abflug des Papstes (fast) live zu verfolgen. Noch sind kostenlose Eintrittskarten vorhanden, die bis Freitag im Bürgerbüro der Stadt Lahr abgeholt werden können. Der Einlass ist nur möglich mit einem für den jeweiligen Veranstaltungstag ausgestellten Ticket, betont die Stadtverwaltung in ihrer Pressemitteilung. Es gibt Eintrittskarten entweder für den Samstag oder für den Sonntag (nicht gemischt). Auch Kleinkinder brauchen eine eigene Eintrittskarte.

20 bis 30 Minuten Fußmarsch sind nötig
Die Zuschauerwiese ist am Samstag, 24. September, ab 10 Uhr und am Sonntag, 25. September, ab 16.30 Uhr geöffnet. Der Zugang vor Ort erfolgt ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ