Artenschutz

Berggorillas in Uganda: Es gibt mehr sanfte Riesen

Juliette Irmer

Von Juliette Irmer

Sa, 26. November 2022 um 17:34 Uhr

Bildung & Wissen

BZ-Plus Die Weltnaturschutzunion IUCN stufte den Status der Berggorillas herab: Sie sind demnach nicht länger "vom Aussterben" bedroht. Doch dieser Erfolg scheint fragil zu sein.

Schmale Pisten winden sich hinauf zum Bwindi Impenetrable Nationalpark, einem uralten, wolkenverhangenen Bergregenwald. Er ist Heimat der seltenen Berggorillas. Die Tiere leben ausschließlich in den drei benachbarten Ländern Uganda, Ruanda und Demokratische Republik Kongo. 2018 zählten Mitarbeiter des International Gorilla Conservation Programme (IGCP) insgesamt 1063 Berggorillas, davon 459 im Bwindi-Wald. Die Weltnaturschutzunion IUCN stufte den Status der Tiere damals herab: Berggorillas sind demnach nicht länger "vom Aussterben" bedroht, sondern nur noch "stark gefährdet". Weltweit wurde das als Erfolg des Artenschutzes gefeiert.
One Health, eine Gesundheit: Berggorillas lassen sich langfristig ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung