Betrug in der Biogasanlage Eschbach?

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Sa, 17. April 2021

Wirtschaft

(sh). Die Staatsanwaltschaft Freiburg ermittelt wegen Betrugsverdachts im Zusammenhang mit der Biogasanlage in Eschbach. "Es läuft ein Ermittlungsverfahren wegen Verdachts des gewerbsmäßigen Betruges", sagte Martina Wilke von der Staatsanwaltschaft. Das Verfahren ist seit Februar 2020 anhängig, die Ermittlungen sind aber noch nicht abgeschlossen. Es gehe um einen Schaden größeren Ausmaßes.