Spezialeinsatz

Polizei jagt Rauschgifthändler – Schüsse auf dem Parkplatz

Markus Maier

Von Markus Maier

Fr, 21. Mai 2010 um 15:12 Uhr

Binzen

Dramatische Szenen auf dem Parkplatz eines Baumarktes in Binzen: Spezialkräfte der Polizei verfolgen drei mutmaßliche Drogendealer – und plötzlich fallen Schüsse. Was ist passiert?

Am Donnerstag gegen 17.30 Uhr stellten Spezialkräfte der Polizei im Auftrag der Gemeinsamen Ermittlungsgruppe Rauschgift (GER) drei Männer, die offenbar in dringendem Verdacht stehen, in Rauschgiftgeschäfte verwickelt zu sein. Dabei fielen Schüsse – Warnschüsse, wie Pressesprecher Marc Troll von der Landespolizeidirektion (LPD) Freiburg auf Anfrage der BZ sagte.

Ein Baumarktkunde indes schildert der BZ demgegenüber, dass zumindest offenbar jeweils ein Schuss in Richtung der mutmaßlichen Täter, als auch in Richtung der Einsatzkräfte abgegeben worden sei.

Keine verletzten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ