Bericht aus einer zerstörten Stadt

Joshua Kocher

Von Joshua Kocher

Sa, 19. November 2016

Breisach

Der frühere Vizedirektor des Nationalmuseums in Aleppo, Mohamad Fakhro, berichtete über die Situation und das Leben in Syrien.

BREISACH. Zerstörte Häuser, rauchende Ölfelder und Menschen auf der Flucht – Bilder aus Syrien begegnen uns fast täglich in den Nachrichten. Dank eines Forschungsauftrags der Universität Tübingen konnte Mohamad Fakhro, der frühere Vizedirektor des Nationalmuseums in Aleppo, dem Kriegshorror entkommen. Auf Einladung des Lehrers Kirsten Galm berichtete er in einem Vortrag vor den Schülern der Kursstufe 1 des Martin-Schongauer-Gymnasiums (MSG) in Breisach über die Situation in Syrien.

Forschungsauftrag in Tübingen
Mohamad Fakhro war bis zu seiner Abreise im Jahr 2014 als Vizedirektor des Nationalmuseums und der syrischen Antiken- und Museumsbehörde tätig. Mit dem Forschungsauftrag konnte er vorübergehend nach Deutschland auswandern. In Tübingen soll er das syrisch-deutsche Ausgrabungsprojekt "Tell Halaf" fortführen. An der Universität Bern arbeitet Fakhro zudem an seiner Dissertation über das Thema "Strategien zur Wiedererschließung von Museen und archäologischen Stätten in Nachkriegszeiten".

Schüler lauschen gespannt
Mucksmäuschenstill war es im Theatersaal des MSG, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung