Account/Login

Mobilität

Bürgerbusse sollen rund um Freiburg Lücken im Nahverkehr schließen

  • Mi, 07. April 2021, 08:00 Uhr
    Bad Krozingen

     

BZ-Plus Wo Angebote des Öffentlichen Nahverkehrs fehlen, sind Bürgerbusse eine Lösung. Das zeigen Beispiele aus Bad Krozingen, Breisach und Kirchzarten, wo die Busse seit Jahren unterwegs sind.

Dreisam-Stromer heißt der Bürgerbus, der in Kirchzarten fährt.  | Foto: Erich Krieger
Dreisam-Stromer heißt der Bürgerbus, der in Kirchzarten fährt. Foto: Erich Krieger
1/2
Der neue Nahverkehrsplan des Zweckverbands Regio-Nahverkehr (ZRF) sieht mancherorts eine massive Ausdünnung des Busverkehrs vor. Spätestens seither denken Kommunen über Bürgerbus-Modelle nach. In einigen Gemeinden in der Region Freiburg sind Bürgerbusse teils seit mehreren Jahren Realität – Erfahrungsberichte aus drei Kommunen.
Bad Krozingen
"Machen wir doch ‘nen Bürgerbus" – ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar