BZ-FRAGEBOGEN

Hubert Röderer

Von Hubert Röderer

Di, 11. November 2008

Offenburg

OFFENBURG. Schier das halbe Leben gestaltete Klaus Hansert die Geschicke der Althistorischen Narrenzunft Offenburg mit, zunächst zehn Jahre als Vize, dann 21 Jahre als Zunftmeister. Heute Abend tritt er – am Tag seines 67. Geburtstages – aus freien Stücken ins zweite Glied. Hansert ist verheiratet, hat vier Kinder und wurde nach fast 46 Dienstjahren bei der Stadt Offenburg am 30. November 2006 in den Ruhestand verabschiedet. Hubert Röderer sprach mit ihm.

OFFENBURG. Schier das halbe Leben gestaltete Klaus Hansert die Geschicke der Althistorischen Narrenzunft Offenburg mit, zunächst zehn Jahre als Vize, dann 21 Jahre als Zunftmeister. Heute Abend tritt er – am Tag seines 67. Geburtstages – aus freien Stücken ins zweite Glied. Hansert ist verheiratet, hat vier Kinder und wurde nach fast 46 Dienstjahren bei der Stadt Offenburg am 30. November 2006 in den Ruhestand verabschiedet. Hubert Röderer sprach mit ihm.

"Noch mehr Leute für
die Fasent begeistern"
Hansert: Narr ja! Zunftmeister nein!
BZ: Was für Qualitäten sollte ein Zunftmeister haben?
Hansert: Mit Leib und Seele Narr sein, humorvoll und redegewandt, Menschen führen und zuhören können, Stehvermögen haben.
BZ: Was sollte ein Zunftmeister auf keinen Fall sein?
Hansert: Besserwissender Schwätzer
BZ: Was halten Sie von schlüpfrigen Witzen und Fasent?
Hansert: Fasent verlangt mehr als schlüpfrige Witze, nämlich Humor, Wortwitz und Schlagfertigkeit, aber auch Besinnung auf das Brauchtum.
BZ: Wie viel haben Sie übrig für besoffene Fasentsnarren, die an Umzügen sich an Frauen ranschmeißen?
Hansert: Bekommen bei mir Platzverweis
BZ: Was ist für Sie eine gute Fasent?
Hansert: Wenn d’Lit un mir z’friede sin – un gern widder ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung