Freiburgs grüner Ex-OB

BZ-Talk: Dieter Salomon lobt Boris Palmers Corona-Modellprojekt

Florian Kech

Von Florian Kech

Di, 06. April 2021 um 16:15 Uhr

Freiburg

16 Jahre lang war Salomon Freiburger OB, danach wechselte er zur IHK. Wie bewertet er das Krisenmanagement – etwa des grünen Parteifreunds Palmer? Antworten im BZ-Talk.



Weitere Videos aus der Region finden Sie auf dem YouTube-Kanal der Badischen Zeitung

Dieter Salomon, Jahrgang 1960, ist seit 2019 Hauptgeschäftsführer der IHK Südlicher Oberrhein. Er warnt vor verödeten Innenstädten als Folge der Pandemie. Für den Einzelhandel und die Gastronomie rechnet er mit einem "bitteren Erwachen".

Salomon, geboren in Melbourne, aufgewachsen im Allgäu, war von 2002 bis zu seiner Abwahl 2018 Oberbürgermeister von Freiburg und damit erster grüner OB einer deutschen Großstadt. Davor führte er die Grünen-Fraktion im Stuttgarter Landtag. Er ist promovierter Politologe und schrieb in seiner Doktorarbeit über "Grüne Theorie und graue Wirklichkeit. Die Grünen und die Basisdemokratie" (1992).
Was: BZ-Live-Talk über Corona-Politik, die Sorgen des südbadischen Mittelstands und den Höhenflug der Grünen

Wer: Dieter Salomon, Hauptgeschäftsführer der IHK Südlicher Oberrhein

Wann: Mittwoch, 7. April 2021, ab 19.00 Uhr

Lockdown, Bildung, Wandertipps: Alle BZ-Talks zum Nachschauen